Umstellung Regio_LG auf APEX 18

Nach verschiedenen Testläufen auf unseren internen Systemen und der Testumgebung kam es am letzten Wochenende zur heißen Umstellung bei Regiobus. Das lief erstaunlich gut.

Erfreulich wenig Probleme machte insgesamt die Umstellung der Datenbank und der Regio_LG3-Anwendung. Dabei haben wir doch einiges auf links krempeln müssen: Oracle Server 11g R2 (11.2.4) und APEX 5.0.4 konnten wir endlich durch die jeweils aktuellen Stände (18.2 bzw. 18.3) ersetzen. Das alte Oracle httpd-Zeugs (OHS) ist rausgeflogen, statt dessen kommt nun Oracle RESTful Data Service (ORDS) zum Einsatz. Das war die Gelegenheit, auch gleich Java, Tomcat und JasperReports zu aktualisieren. Im Grunde blieb von der alten Basissoftware nur noch das Betriebssystem übrig. Bis wieder alles lief, hat es trotzdem das ganze Wochenende gebraucht. Danke an die IT-Admins, die mir auch am Sonntag die benötigten SSL-Zertifikate in der Domain unterschrieben haben.

Montag mußte Regiobus ich dann nur noch die Intranet-Seiten angepassen, weil sich der Link auf die Anwendung geändert hatte.

Umstellung Regio_LG auf APEX 18